Sprache Ändern

DAS MILLIONENPROJEKT FÜR DIE PSYCHISCHE GESUNDHEIT

Wir tracken unser sich entwickelndes psychisches Wohlbefinden

Mental Health

Das Millionenprojekt für die psychische Gesundheit verwendet die Antworten auf die MHQ-Bewertung, welche kostenlos und anonym ist und einen E-Mail-Bericht mit Ergebnissen mit spezifischen Empfehlungen liefert.

Nehmen sie teil

DAS MILLIONENPROJEKT FÜR DIE PSYCHISCHE GESUNDHEIT ZIELT DARAUF AB

  • Eine sich entwickelnde globale Karte des psychischen Wohlbefindens zu erstellen
  • Einblicke in soziale und ökologische Treiber zu geben
  • Gefährdete Regionen und Demografien zu identifizieren
  • Wirksame Strategien und Intervention zu ermöglichen

Die Daten sind für die akademische Forschungsgemeinschaft offen zugänglich. Fordern sie hier den Zugang an.
Lesen Sie mehr über die Daten: Dynamischer Datensatz des psychischen Wohlbefindens der Weltbevölkerung

BERICHT „PSYCHISCHE VERFASSUNG DER WELT 2020“

Der Bericht „Psychische Verfassung der Welt 2020“ beinhaltet einen Vergleich von:

  • 8 Englischsprachigen Ländern
  • Trends nach Alter, Geschlecht und Lebensstil
  • Corona-bedingte gesundheitliche, soziale und finanzielle Auswirkungen auf das psychische Wohlbefinden.

Zitieren sie diesen Bericht als:
Newson JJ, Pastukh V, Sukhoi O, Taylor J and Thiagarajan TC, Mental State of the World 2020, Mental Health Million project, Sapien Labs, March 2021

Erfahren Sie hier mehr:

HELFEN SIE UNS UNSER ZIEL ZU ERREICHEN

Das Millionenprojekt der psychischen Gesundheit ist eine gemeinnützige Initiative und wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen, um ein größeres Publikum zu erreichen und die Ergebnisse der Öffentlichkeit und politischen Entscheidungsträgern zugänglicher zu machen.

Take Part

NEHMEN SIE TEIL

Füllen Sie das MHQ aus, um Ihr anonymes Profil für psychisches Wohlbefinden zur Datenbank hinzuzufügen.
Nehmen sie teil

Partner

PARTNER

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um das psychische Wohlbefinden Ihrer Communities zu messen und zu vertreten.
Partner

Donate

SPENDEN

Unterstützen Sie uns dabei, unsere Datenerhebungsziele zu erreichen, und erstellen Sie Datenvisualisierungen, um die Ergebnisse zu teilen.
Spenden

BERATUNGSAUSSCHUSS

Das Millionenproject der psychischen Gesundheit wird von einem akademischen Beratungsausschuss geleitet, der Entscheidungen über Kontrollen und Mechanismen rund um die Privatsphäre, regelmäßige Änderungen an Fragen, welche den Nutzen der Daten unterstützen können (z.B. ob eine Frage zu den Auswirkungen von CORONA hinzugefügt werden sollte) und die Bestimmung des geografischen und demografischen Fokus trifft. Der Ausschuss setzt sich derzeit zusammen aus:

Dr. Jennifer Newson

Leitende Wissenschaftlerin, kognitive und psychische Gesundheit, Sapien Labs USA (Projektleitung)

Dr. Brandon Kohrt

Außerordentlicher Professor für Psychiatrie und Verhaltenswissenschaften, George Washington University, USA

Dr. Helen Christenson

Direktorin und Leitende Wissenschaftlerin, Black Dog Institute, Sydney Australien

Dr. Robert D. Latzman

Außerordentlicher Professor, Institut für Psychologie, Georgia State University, USA

Dr. Pim Cuijpers

Ordentlicher Professor, Fakultät für Verhaltens- und Bewegungswissenschaften, Klinische Psychologie, VU Universität Amsterdam, Niederlande

Dr. Vikram Patel

Professor, Abteilung Globale Gesundheit und Population, Harvard University, USA und Lehrbeauftragter und Joint Director, Zentrum für chronische Erkrankungen und Verletzungen, Stiftung öffentlicher Gesundheit Indiens, Indien

Dr. Eiko Fried

Außerordentlicher Professor für Klinische Psychologie, Universität Leiden, Niederlande

Dr. Josh Seidman

Geschäftsführer, Avalere Health USA